Startseite   ›  Gewinnen   ›  Gratis zu Von Wegen Lisbeth nach Zürich
Sonntag, 09. Oktober 2016, 18:29 Uhr. elb. Geheimtipp? Von wegen! openairguide.net verlost Tickets für das Konzert von Von Wegen Lisbeth am Samstag, 15. Oktober 2016 im Exil in Zürich. Läuft bei Von Wegen Lisbeth. Photo: zVg., Gadget Touring Läuft bei Von Wegen Lisbeth.
Wetten, mit Von Wegen Lisbeth spült es hier einen der nächsten deutschsprachigen Durchstarter in den Mittelpunkt? Ihre Sporen hat sich die Berliner Band als Supportact von AnnenMayKantereit und Element Of Crime inzwischen definitiv abverdient. Die jüngsten Shows ihrer aktuellen Solotour in Deutschland lassen keine Zweifel daran offen: ausverkaufte Clubs, begeisterte Fans und positive Kritiken durchs Band.

All das kommt natürlich nicht von ungefähr. Diesen Sommer haben Von Wegen Lisbeth mit ihrem Debütalbum «Grande» nämlich ein äusserst erfrischendes Stück Indie-Pop vom Stapel gelassen. Unbeschwert und locker-flockig geht es da musikalisch zu und her – immer wieder herrlich pointierte Lyrics erledigen den Rest.



Die Live-Umsetzung trägt ebenfalls ihren Teil zu diesem rundum unterhaltenden Package bei. Oder wessen Gute-Laune-Faktor steigert sich nicht, wenn Songs mit farbigen Kinderinstrumenten, Glockenspiel, Triangel oder Rasseln untermalt werden?

Bevor kommenden Februar Shows in Aarau und Bern auf dem Plan stehen, spielen Von Wegen Lisbeth am Samstag, 15. Oktober 2016 im Exil in Zürich. Mit den Giant Rooks besetzt auch hier ein potenziell vielversprechender Geheimtipp den Support-Slot. Konzertbeginn ist um 20:00 Uhr, Tickets sind zum Preis von 30 Franken bei Starticket erhältlich.

In Zusammenarbeit mit Gadget verlost openairguide.net 1x2 Tickets für das Konzert von Von Wegen Lisbeth in Zürich. Um am Wettbewerb teilzunehmen, sende bis Mittwoch, 12. Oktober 2016 um 12:30 Uhr ein eMail mit deinem Vor- und Nachnamen und dem Betreff «Von Wegen!» an info@openairguide.net. am Wettbewerb teilnehmen
Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.