Startseite   ›  Gewinnen   ›  Gewinne 2x2 Festivalpässe für das Open Air Lumnezia 2010!
Sonntag, 06. Juni 2010, 19:15 Uhr. elb. openairguide.net verlost 2x2 Festivalpässe für das Open Air Lumnezia vom 23. - 24. Juli 2010 in Vella (ch) mit N.E.R.D, Ska-P, Papa Roach uvm. Die Bühne am Open Air Lumnezia Photo: zVg. Die Bühne am Open Air Lumnezia
Jedes Jahr findet gegen Ende Juli das grösste Open Air des Kantons Graubünden statt. In Vella, inmitten der Bündner Alpen, wird seit 1985 das Open Air Lumnezia durchgeführt, das zu den populärsten Festivals der Schweiz gehört. Wegen seines durch die Natur begrenzten Geländes kann das Bündner Open Air zwar punkto Anzahl Festivalbesucher nicht mit den ganz grossen nationalen Festivals mithalten. Dennoch ist das Open Air Lumnezia in der Schweizer Festivalszene absolut etabliert, was sich auch darin zeigt, dass es seit Jahren durchgehend ausverkauft ist.

Musikalisch bleibt die 26. Ausgabe des Open Air Lumnezia am 23. und 24. Juli 2010 seiner Ausrichtung der vergangenen Jahre treu. Knapp 15 Bands - ein bunter Mix aus aktuellem Rock, Elektro und Hip Hop, vom internationalen Headliner bis zum lokalen Newcomer - werden auch dieses Jahr das Festival in Vella beglücken.

Headliner sind einerseits die amerikanischen N.E.R.D, das Trio um Mastermind Pharrell Williams, einen der gefragtesten Produzenten der Welt, und andererseits die Ska-Punker von Ska-P, die mittlerweile wohl schon auf jedem der grossen Schweizer Openairs aufgetreten sind.

Ebenfalls aus Amerika kommen die Alternative Rocker Papa Roach ins Val Lumnezia, um neben ihrem neuen Album auch die bekannten Hits wie 'Last Resort' oder 'Getting Away With Murder' dem Schweizer Publikum zu präsentieren. Aus Deutschland sind The Baseballs, die mit ihrem Stil, aktuelle Pophits musikalisch in die 50er-Jahre zurückzuversetzen, die Charts gestürmt haben und das Elektro-Punkkollektiv Bonaparte zu Gast in Vella.

Die weiteren ausländischen Acts sind zudem noch Le Peuple De L'Herbe, deren Mischung aus Hip Hop, Elektro und Rock live jeweils sehr gut ankommt, und die australische Hip Hop-Band Hilltop Hoods.

Den restlichen Anteil Bands machen Schweizer Gruppen unter sich aus. Grösseren Namen, wie Sens Unik - diesen Sommer auf Reunionstour - und der Berner Ska-Band Open Season, die nach einem Jahr Schweizer Konzertpause mit neuem Album zurück sind, stehen kleinere Acts wie Da Sign & The Opposite, bekannt aus der Slow-Down-Werbekampagne im Fernsehen, das Zürcher Trio69 Chambers mit einer Mischung aus Alternative Rock und Metal, sowie die beiden Bündner Bands 11am und Tawara Shen Kool gegenüber.

Tickets für das 26. Open Air Lumnezia können über die offizielle Festivalwebsite oder per Telefon unter 0900 000 699 (CHF 1.95/min) bestellt werden. Ein Festivalpass für beide Tage ist zum Preis von CHF 104 erhältlich, ein 1-Tagespass für den Samstag kostet CHF 69. 1-Tagespässe für den Freitag werden nicht angeboten.

openairguide.net verlost 2x2 Festivalpässe für das Open Air Lumnezia vom 23. - 24. Juli 2010. Den Wettbewerb findest du unten bei den weiterführenden Links. Einsendeschluss ist der Sonntag, 27. Juni 2010. am Wettbewerb teilnehmen

Meistgelesen

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.