Startseite   ›  Gewinnen   ›  Gewinne Festivalpässe für das Open Air Frauenfeld 2011
Donnerstag, 10. Februar 2011, 22:26 Uhr. elb.zuletzt aktualisiert: Dienstag, 01. März 2011, 13:26 Uhr. Letztes Jahr Eminem und Jay-Z - und wer kommt dieses Jahr? openairguide.net verlost als Überbrückung bis zur Programmbekanntgabe 2x2 Festivalpässe für das Open Air Frauenfeld 2011 vom 08. - 10. Juli 2011 Wer spielt 2011 am Open Air Frauenfeld? Bands tippen und Festivalpässe gewinnen.. Photo: Open Air Frauenfeld Wer spielt 2011 am Open Air Frauenfeld? Bands tippen und Festivalpässe gewinnen..
Mit total knapp 150'000 Besuchern ist das Open Air Frauenfeld das grösste Festival der Deutschschweiz. Nicht nur besuchermässig hat sich das Festival im Thurgau in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Mittlerweile hat es sich als wichtigstes Hip Hop-Festival Europas etabliert, auch dank seiner exklusiven Headliner in den Vorjahren wie z.B. Eminem, 50 Cent, Jay-Z oder Kanye West .

Wer im kommenden Sommer auf der Grossen Allmend im Frauenfeld auf den Bühnen stehen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Es sind noch keine Bands offiziell bestätigt worden. Die Veröffentlichung des Line-Ups hat das Open Air Frauenfeld für die zweite Monatshälfte im März angekündigt.

Inoffiziell hat sich zum jetztigen Zeitpunkt einzig der französische Rapper Soprano selber bestätigt. Er wird laut seiner Website am Samstag, 09. Juli 2011 am Festival auftreten. Desweiteren kursiert seit einiger Zeit das Gerücht, dass auch Steff La Cheffe, die Berner Newcomerin 2010, am Open Air Frauenfeld spielen soll.

Update: 12.02. - 0015
Frisch eingetroffen ist die zweite inoffizielle Bestätigung: auch der US-Rapper Yelawolf wird am Samstag, 09. Juli 2011 in Frauenfeld spielen.


Update: 01.03. - 1315
Ein erster Kracher ist neu ebenfalls inoffiziell bestätigt. The Roots werden am Samstag, 09. Juli am Open Air Frauenfeld 2011 auftreten


Ein Blick auf die Hip Hop-Acts, die im kommenden Sommer bereits für andere europäische Festivals bestätigt sind, verrät zusätzlich einige potenzielle Kandidaten, die durchaus für einen Auftritt im Thurgau in Frage kommen könnten. Dazu gehören z.B. die wiedervereinten House Of Pain, die schwedische Combo Looptroop Rockers, die in der Vergangenheit bereits zwei Mal (2005,2008) am Open Air Frauenfeld gespielt hat, oder auch Patrice, der diesen Sommer sein neustes Album 'One' auf diversen Festivals präsentieren wird.

Ein Dreitagespass für das Open Air Frauenfeld 2011 kostet CHF 179. Im Preis sind 20% Ermässigung auf das Bahnbillett nach Frauenfeld beim Vorweisen des Tickets an einem Bahnschalter inbegriffen. Alle campierenden Besucher bezahlen beim Zutritt zum Gelände eine Depotgebühr von CHF 10 für einen leeren Müllsack, die sie gegen Abgabe des gefüllten Abfallsackes allerdings wieder zurückerstattet bekommen.

openairguide.net verlost in Zusammenarbeit mit dem Open Air Frauenfeld bis zum Zeitpunkt der Programmbekanntgabe 2x2 Festivalpässe. Zum Wettbewerb gelangst Du über den untenstehenden Link im Kasten. Einsendeschluss ist der Sonntag, 20. März 2011. am Wettbewerb teilnehmen

Das könnte dich auch interessieren

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.