Startseite   ›  Gewinnen   ›  Die gewohnt gute Mischung - Gratis an die Eurockéennes 2011 zu Arcade Fire, QOTSA & Co
Samstag, 04. Juni 2011, 23:54 Uhr. elb. Den Eurockéennes in Belfort gelingt es immer wieder, an ihrem Festival viele gute Bands aus verschiedensten Musikgenres zu vereinen. openairguide.net verlost 1x2 Festivalpässe für die 23. Ausgabe vom 01. - 03. Juli 2011 mit Arcade Fire, QOTSA uvm. Malerisches Ambiente an den Eurockéennes in Belfort Photo: Malerisches Ambiente an den Eurockéennes in Belfort
Inmitten der aufkommenden Spartenfestivals, die sich auf einzelne Musikstile fokussieren, ist es nicht immer einfach für ein Festival, mit Bands aus diversen Stilrichtungen genug Besucher anzulocken. Die Macher der Eurockéennes verfügen diesbezüglich aber über ein äusserst gutes Händchen und dürfen dieses Jahr vom 01. - 03. Juli 2011 erneut über 50 Bands auf vier Bühnen im malerischen Ambiente der Malsaucy-Halbinsel in der Nähe von Belfort begrüssen.

Den ersten Tag der diesjährigen Ausgabe bestreiten Elektro-Acts wie Paul Kalkbrenner oder Stromae, die Indie-Rockband The Ting Tings, Gossip-Frontfrau Beth Ditto, die in Frankreich sehr erfolgreichen Tryo oder auch die hochdotierte, aus an Polio erkrankten Musikern aus dem Kongo bestehende Gruppe, Staff Benda Bilili. Dem gegenüber stehen tolle Acts aus der alternativen Szene, wie z.B. Metronomy, Battles oder Wu Lyf.

Mit Motörhead, den Queens Of The Stone Age oder Kyuss Lives! haben auch am Samstag, 02. Juli 2011 diverse attraktive Bands ihr Kommen an eines der grössten Festivals Frankreichs angekündigt. Raphael Saadiq und House Of Pain vertreten die Black Music. Viel elektronischen Lärm wird es von Boys Noize, Birdy Nam Nam und vor allem von Atari Teenage Riot geben. Ein Farbtupfer bedeutet ausserdem das Engagement der aufstrebenden Sängerin Anna Calvi.

Das Beste kommt immer am Schluss - so auch an den Eurockéennes 2011. Mit Arcade Fire und den Arctic Monkeys werden zwei der gefragtesten Bands der diesjährigen Openairsaison das französische Festival abschliessen, für das rund 35'000 Besucher erwartet werden. Hoch einzuordnen sind ebenfalls Beady Eye, das Nachfolgeprojekt von Oasis ohne Noel Gallagher, sowie das kanadische Elektro-Duo Crystal Castles. Aus Frankreich sind Katerine und AaRON am Start. Abgerundet wird das Ganze von Mona, einer US-Band, die vielerorts als potenzieller Nachfolger der Kings Of Leon betitelt wird.


Arcade Fire - Ready To Start (Live at Coachella 2011)

Tickets für die 23. Eurockéennes können online via FNAC bezogen werden. Ein für das ganze Wochenende gültiger Festivalpass kostet 95,- EUR, Tagestickets sind zum Preis von jeweils 42,- EUR erhältlich. Der Campingbereich befindet sich drei Kilometer vom Festivalgelände entfernt, wird aber ununterbrochen mit Shuttlebussen bedient.

openairguide.net verlost in Zusammenarbeit mit dem Festival 1x2 Festivalpässe für die Eurockéennes in Belfort vom 01. - 03. Juli 2011 mit Arcade Fire, Queens Of The Stone Age uvm. Zum Wettbewerb gelangst Du über den untenstehenden Link im Kasten. Einsendeschluss ist der Sonntag, 12. Juni 2011. am Wettbewerb teilnehmen

Das könnte dich auch interessieren

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.