Startseite   ›  Gewinnen   ›  Hoffnungsträger Petrus - Gratis ans Sonnenrot 2011 zu Cypress Hill & Co
Mittwoch, 29. Juni 2011, 13:35 Uhr. elb. Allen Wetterkapriolen der vergangenen Jahre zum Trotz findet das Sonnenrot Festival auch am 15. und 16. Juli 2011 wieder in Eching bei München statt. Zu Gast sind u.a. Cypress Hill, Mono & Nikitaman uvm. openairguide.net verlost 1x2 Festivalpässe Schöne Atmosphäre am Sonnenrot Festival Photo: zVg., Sonnenrot Schöne Atmosphäre am Sonnenrot Festival
Die Veranstalter des Sonnenrot Festival sind nicht zu beneiden. Vor zwei Jahren musste das Festival in Eching bei München nach einem heftigen Unwetter kurzfristig evakuiert werden, im vergangenen Jahr spielte das Wetter mit einem Tag Hitze und einem Tag Dauerregen erneut verrückt. Im Anschluss an die Ausgabe 2010 mit rund 7000 Besuchern waren sich die Organisatoren folglich denn auch zunächst nicht schlüssig, ob das Festival überhaupt noch eine Zukunft habe. Die gute Nachricht: Ja, hat es! Und es ist dem Festival zu wünschen, dass ihm der Wettergott dieses Jahr ein wenig gnädiger gestimmt ist..

So werden am Wochenende des 15./16. Juli 2011 knapp 25 nationale und internationale Bands am beschaulichen Echinger See auftreten, wo neben einem grossen Freizeitgelände auch zahlreiche Wiesenflächen, Schattenplätze und ein schönes Strandbad zu finden sind. Angeführt von den US-Hip-Hoppern Cypress Hill und dem Reggae/Dancehall-Duo Mono & Nikitaman präsentiert sich dem Besucher ein bunt gemischtes, abwechslungsreiches Line-Up. Aus England werden The Ting Tings ("Shut Up And Let Me Go") und Bloc Party-Frontmann Kele in Bayern erwartet, aus dem benachbarten Österreich sind mit der Parov Stelar Band und Russkaja zwei bekannte Stimmungsmacher am Start und die grosse Fraktion der deutschen Bands am Sonnenrot 2011 beinhaltet u.a. Kettcar, die durchgeknallten Bonaparte, Rapper Marteria oder auch Slut.


Cypress Hill - Insane In The Brain (Live at Open Air St. Gallen 2009)

Abgerundet wird das diesjährige Programm mit Leckerbissen wie u.a. dem isländischen Elektro-Trio FM Belfast, der World Music-Combo Balkan Beat Box, den norwegischen Psychedelic Rockern von Motorpsycho, die dieses Jahr ihr 20-jähriges Bandjubiläum feiern und den Schweizer Industrial-Legenden The Young Gods.

Tickets für das Sonnenrot Festival 2011 können am einfachsten über die offizielle Festivalwebsite erworben werden. Ein 2-Tages-Ticket kostet 79,- EUR (mit Camping) bzw. 68,- EUR (ohne Camping). Tagestickets für den Freitag sind zum Preis von 49,- EUR erhältlich, diejenigen für den Samstag gibt es für 39,- EUR. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit mit Wohnmobilen anzureisen. Ein entsprechendes Zusatzticket kostet 15,- EUR.

openairguide.net verlost in Zusammenarbeit mit dem Festival 1x2 Festivalpässe (mit Camping) für das Sonnenrot Festival am 15. und 16. Juli 2011 in Eching bei München mit Cypress Hill, Mono & Nikitaman uvm. Zum Wettbewerb gelangst Du über den untenstehenden Link im Kasten. Einsendeschluss ist der Montag, 04. Juli 2011. am Wettbewerb teilnehmen

Das könnte dich auch interessieren

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.