Startseite   ›  Gewinnen   ›  Nicht mehr grün hinter den Ohren - Gratis zu Marsimoto nach Zürich
Montag, 05. März 2012, 13:23 Uhr. elb. Lange war Marsimoto nur in der deutschen HipHop-Szene ein Begriff. Mit seinem neuem Album "Grüner Samt" hat sich das nun grundlegend geändert. openairguide.net verlost 1x2 Tickets für sein Konzert am Sonntag, 18. März 2012 im abart in Zürich. So erfolgreich wie sein Alter Ego: Marsimoto alias Marteria Photo: Maggie Herker So erfolgreich wie sein Alter Ego: Marsimoto alias Marteria
Dass ein Rapper sich ein Alter Ego zulegt, kennt man seit US-Legende Madlib um die Jahrtausendwende seine Stimme hochpitchte und unter dem Namen Quasimoto erfolgreich Songs veröffentlichte. Ein ähnliche Idee hatte der mittlerweile aus Radio und Fernsehen bestens bekannte Rostocker Rapper Marteria, der allerdings auf umgekehrtem Weg seine Rap-Karriere lancierte.

Als Marsimoto hatte der Norddeutsche im Jahr 2006 sein allererstes Album veröffentlicht, das auf äusserst positive Resonanz in der HipHop-Szene stiess. Nach dem riesigen, auch kommerziellen Erfolg mit Marteria im vergangenen Jahr ist mittlerweile auch das dritte Studialbum Marsimotos erschienen. Und Grüner Samt landet im Sog des Popularitätsschubs von Marteria ebenfalls an der Spitze: Platz drei in den deutschen Albumcharts.

Dabei haben Marteria und Marsimoto eigentlich nicht viel gemeinsam. Marsimoto, das ist der grün verkleidete Rächer mit der gepitchten Stimme, der über trockene, eigenwillige Beats rappt. Wo neben Synthies auch mal zeitgenössische Stile wie Dubstep oder gar psychedelischer Elektro als Rap-Unterlage dienen. «Endlich wird wieder gekifft.» Das grüne Kraut wird laufend angepriesen und doch sind Marsimotos Songs keine einfältigen Kifferhymnen. Vielmehr beherrscht das grüne Männchen das Storytelling und macht so das Endprodukt zu einer gewöhnungsbedürftigen, aber innovativen und facettenreichen Angelegenheit.


Marsimoto - Live at splash! Festival 2011

Im Rahmen seiner Green Tour stattet Marsimoto der Schweiz demnächst zwei Besuche ab. Am Sonntag, 18. März 2012 ist er im abart in Zürich zu Gast, nachdem er am Vorabend noch einen Auftritt im Berner Dachstock absolviert hat. Als Support ist an beiden Tagen der deutsche Elektro-Act Kid Simius mit dabei, der auch schon mit etlichen Vorschusslorbeeren bedacht worden ist. Das Konzert in Zürich beginnt um 19:30 Uhr und dauert bis etwa 22:45 Uhr. Tickets sind zum Preis von CHF 34 bei Starticket erhältlich.

openairguide.net verlost in Zusammenarbeit mit dem abart 1x2 Tickets für das Konzert von Marsimoto am Sonntag, 18. März 2012 in Zürich. Zum Wettbewerb gelangst Du über den Link im untenstehenden Kasten. Einsendeschluss ist der Sonntag, 11. März 2012. am Wettbewerb teilnehmen

Meistgelesen

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.