Startseite   ›  Gewinnen   ›  Viel Qualität in der Breite - Gratis ans Openair Frauenfeld 2012 zu Nas, Drake, 50 Cent & Co
Mittwoch, 27. Juni 2012, 20:53 Uhr. elb. In etwas mehr als einer Woche geht das grösste Festival der Deutschschweiz über die Bühne. Das Openair Frauenfeld hat 2012 wieder zahlreiche namhafte Hip-Hop-Acts engagieren können. openairguide.net verlost 2x2 Festivalpässe. Auch 2012 sind wieder viele Acts aus den USA in Frauenfeld am Start. Photo: openairfrauenfeld.ch Auch 2012 sind wieder viele Acts aus den USA in Frauenfeld am Start.
Vom Freitag, 06. bis Sonntag, 08. Juli 2012 ist es wieder soweit: 44 Bands werden am Openair Frauenfeld für die Fans der urbanen Musik performen. Doch die Live-Acts sind längst nicht alles, was das grösste Hip-Hop-Festival Europas dieses Jahr zu bieten hat. Dazu gesellen sich nämlich in den sechs Locations der «Party Zone» über 100 (!) nationale und internationale DJs, die jeweils bis in die frühen Morgenstunden auflegen werden. So werden aus Amerika neben der lebenden Legende DJ Premier auch DJ Cash Money, Jay-Z's Tour-DJ DJ Young Guru oder DJ Scratch im Thurgau erwartet.

Die gewohnte Mischung
Ansonsten präsentieren die Organisatoren ein weiteres Mal den bekannt-beliebten Mix der verschiedensten Subgenres des Hip-Hops. Das zeigt sich bereits bei den Headlinern: den «alten Hasen» Nas und Ex-Fugees-Sängerin Ms. Lauryn Hill tanzen die «moderneren» Drake und Wiz Khalifa ebenso ein wenig auf der Nase herum wie den in den nach der Jahrtausendwende gross aufgekommenen 50 Cent, Ludacris und Sean Paul. Apropos 50 Cent: der Rapper wurde vor wenigen Tagen bei einem Autounfall leicht am Nacken und Rücken verletzt. Gemäss einer Mitteilung des Openair Frauenfeld hat sein Management aber bereits Entwarnung gegeben und versichert, dass er auftreten werde.



Wie schon so häufig präsentiert das Thurgauer Festival seinen rund 50'000 Hip-Hop-Fans pro Tag jedes Jahr ein auch in der Breite sehr gut aufgestelltes Programm. Neben vielen Newcomern (Mac Miller, J. Cole oder A$AP Rocky) kommen auch die Liebhaber des gepflegten Hip-Hops der alten Schule voll auf ihre Kosten. Für sie spielen 2012 u.a. Mos Def, Jedi Mind Tricks oder die Dilated Peoples. Die alljährlich grosse Delegation deutscher Acts besteht dieses Jahr u.a. ebenfalls aus langjährigen Exponenten der Szene. Die Wiederauferstehung der Beginner ist genauso erfreulich wie das Ende der Bandpause von Max Herre. Sido und Samy Deluxe gehören ja quasi schon zum Inventar des Festivals. Abgerundet wird das Hip-Hop-Line-Up herkunftsmässig mit England (Tinie Tempah), Frankreich (Sexion D'Assaut), der Schweiz (Steff La Cheffe, Liricas Analas etc.) und mehreren häufig gewünschten Stimmungsgaranten, wie beispielsweise den australischen Hilltop Hoods, K.I.Z. oder den Looptroop Rockers.



Neue Bühne
Eine gewichtige Änderung wird es am Openair Frauenfeld 2012 geben. Neu werden die Reggaeacts, die in den Vorjahren jeweils einzeln in den Spielplan gestreut wurden, auf einer eigenen Bühne ihre Plattform erhalten. Die Reggaebühne wird am Freitag und Samstag bespielt; die bekanntesten Namen sind Beenie Man und SOJA.

Tickets für das Festival sind weiterhin in mehreren Kategorien bei Starticket erhältlich. Der Festivalpass für alle drei Tage kostet CHF 189, Samstag und Sonntag in der Kombination gibt es zum Preis von CHF 139 und das Tagesticket für den Sonntag kostet CHF 89.

openairguide.net verlost 2x2 Festivalpässe für das Openair Frauenfeld vom Freitag, 06. bis Sonntag, 08. Juli 2012 mit Nas, Drake, 50 Cent und vielen mehr. Zum Wettbewerb gelangst Du über den Link im untenstehenden Kasten. Einsendeschluss ist der Sonntag, 01. Juli 2012. am Wettbewerb teilnehmen

Das könnte dich auch interessieren

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.