Startseite   ›  Gewinnen   ›  Gern in der Schweiz - Gratis zu den Steaming Satellites ins Bad Bonn
Sonntag, 06. Oktober 2013, 18:18 Uhr. elb. Auf den ersten beiden Alben punkten die Steaming Satellites mit sphärischem 70er-Jahre-Indie-Rock, der live nicht an Energie einbüsst. openairguide.net verlost 2x2 Tickets für ihr Konzert am Freitag, 18. Oktober 2013 im Bad Bonn in Düdingen FR. Photo: Wolfgang Lienbacher
Die Salzburger Space-Rockband Steaming Satellites fühlt sich in der Schweiz besonders wohl. Das lässt sich an der Anzahl ihrer häufigen Auftritte hierzulande aufmachen - in zwei Wochen wird der Zähler auf zwölf Shows innerhalb der vergangenen elf Monate angewachsen sein - und das erwähnen die drei Bandmitglieder explizit in Interviews, wie beispielsweise gegenüber der österreichischen Website myfuturebase.at: Wenn man aus den Tourerfahrungen ein Land hervorheben wollen würde, dann «wäre das die Schweiz». Besonders die freundliche Fürsorglichkeit und eine «gewisse Herzenswärme» hätten es dem Trio angetan.

Beeindruckender Erstling
Das hört man doch - stellvertretend für all die netten Schweizerinnen und Schweizer, die der Band gegenüber so positiv aufgetreten sind - gerne und da geben wir die Komplimente besten Gewissens umgehend zurück. Denn was die Steaming Satellites mit ihrem hervorragenden und zu Recht hochgelobten Debütalbum «The Mustache Mozart Affaire» vor zwei Jahren geschaffen haben, verdient nichts Anderes als beste Behandlung. Zehn komplexe, hörbar von den 70er-Jahren beeinflusste Rocksongs mit verhallten Gitarren und der markanten, durch Mark und Bein gehenden Stimme von Sänger Max Borchardt nahmen einen damals auf einen äusserst beflügelnden Trip in den Weltraum mit.



Anfang Jahr haben die drei Salzburger nun das zweite Album «Slipstream» veröffentlicht. Die sphärischen Songs haben dabei durch den vermehrten Einsatz von Synthesizern eine elektronischere Note erhalten. An der eigenen Dynamik, die die Band auch auf die Bühne zu transportieren zu vermag, hat ihr eindringlicher Sound aber nicht verloren.

Rosige Zukunft bevor?
Und so darf sich bei den anstehenden Schweizer Konzerten von ihren intensiven Liveshows beeindrucken lassen, wer es im vergangenen Jahr geschafft hat, den dichten Tourplan der Steaming Satellites zu versäumen oder dort (nachvollziehbarerweise) auf den Geschmack gekommen ist. Die Engagements dieses Jahr an zwei der renommiertesten Showcase-Festivals Europas (Eurosonic in Holland bzw. Reeperbahnfestival in Hamburg) zeugen davon, dass auch branchenlenkende Veranstalter weiterhin von der Qualität der Band überzeugt sind und dass in Zukunft noch ein grösserer Popularitätsschub möglich ist.

Am Freitag, 18. Oktober 2013 gastieren die drei Österreicher im Bad Bonn in Düdingen FR. Tickets dafür (Support: Operation Mission, John Dear) sind zum Preis von 25 Franken bei Starticket erhältlich. Als Vorgruppen wirken Operation Mission und John Dear. Rund um den Auftritt am selbstbetitelten «Arsch der Welt» in Düdingen FR stehen zudem noch Shows im Sedel in Luzern (Donnerstag) und im Basler Sommercasino (Samstag) auf dem Programm.

openairguide.net verlost in Zusammenarbeit mit dem Bad Bonn 2x2 Tickets für den Konzertabend im Bad Bonn. Der Link zum Wettbewerb befindet sich unten im Kasten. Einsendeschluss ist der Freitag, 11. Oktober 2013. am Wettbewerb teilnehmen
Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.