Startseite   ›  Gewinnen   ›  Konzeptspektakel - Gratis zu den Crystal Fighters nach Zürich
Freitag, 25. Oktober 2013, 23:57 Uhr. elb. Da die zügellosen Elektro-Hippies Crystal Fighters rasant populärer werden, wurde ihre Zürcher Show vom Klub in den Saal hochverlegt. openairguide.net verlost 2x2 Tickets für das Konzert am Mittwoch, 06. November 2013 im Komplex 457. Doch kein «Cave Rave»: Dann werden die Crystal Fighters halt den Komplex 457 auseinandernehmen.. Photo: zVg., Mainland Music Doch kein «Cave Rave»: Dann werden die Crystal Fighters halt den Komplex 457 auseinandernehmen..
Zugarramurdi. Zergeht bei der Aussprache auf der Zunge, ist aber nichts zu essen. So heisst auch kein Maler. Es ist der Name eines malerischen 300-Seelen-Dörfchens im Norden Spaniens, das zur autonomen Provinz Navarra gehört, die an das Baskenland angrenzt. Die Hauptsehenswürdigkeit von Zugarramurdi sind die «Cuevas de las Brujas» (dt. Hexenhöhlen). Was das nun mit einer Band zu tun haben könnte, liegt auf der Hand. Dazu aber später mehr.

Die Londoner Crystal Fighters um ihren extravaganten Frontmann Sebastian Pringle haben vor drei Jahren mit dem Debütalbum «Star Of Love» ein Brett sondergleichen abgeliefert. Ihre Mischung aus moderner elektronischer Tanzmusik und - dank traditioneller baskischer Instrumente - folkloristisch angehauchten Melodien fassten sie zu einem elf Songs umfassenden Werk zusammen, das mindestens eine Handvoll Hits enthielt, von «Plage» und «Follow» bis «At Home», «Xtatic Truth» und «Champion Sound». Mit dem Übersong «Love Is All I Got» in Zusammenarbeit mit dem englischen Produzenten Feed Me setzten sie der ganzen Angelegenheit vergangenes Jahr dann die Krone auf.


Video: Youtube / 3VOOR12


Video: Youtube / ElectronicBeatsVideo

Das Quintett ist ein durchdachtes Projekt. Den Kern der Gruppe bilden drei Briten um den mit pseudospanischem Akzent singenden Pringle. Dazu kommen zwei bildhübsche Sängerinnen, vielleicht spanischer Herkunft, wie in der vermutlich halbwahren Bandbiografie kolportiert. Abgesehen vom soundprägenden Einsatz der Txalaparta, einem hölzernen Perkussionsinstrument, und der Schnabelflöte Txistu dürften die Crystal Fighters ansonsten aber nicht allzu viel mit der iberischen Halbinsel zu tun haben.

Und doch passt es dann natürlich bestens ins Konzept, für das diesen Sommer erschienene zweite Album mit dem Titel «Cave Rave» einen Konzert-Rave in einer baskischen Höhle durchzuführen. So geschehen Ende August - in den Höhlen von Zugarramurdi. Coole Sache.


Video: Youtube / Noisey

Was man sich beim Anhören der beiden bis anhin veröffentlichten Alben des Multikultiprojekts bereits bestens vorstellen kann, bestätigt sich vor der Bühne nachdrücklich. Live überbordet das Ganze in ein chaotisch-euphorisches Spektakel, das einem kaum eine ruhige Sekunde lässt und sehr, sehr viel Spass macht. So geschehen beispielsweise vor zwei Monaten am Dockville Festival in Hamburg.

Am Mittwoch, 06. November 2013 kommen nun die Schweizer Fans wieder in den Genuss dieser wilden und fröhlichen Performance. Dann spielen die Crystal Fighters im Komplex 457 (aufgrund der grossen Nachfrage nicht mehr im dazugehörigen Cave Klub) in Zürich. Tickets dafür sind zum Preis von 40 Franken bei Starticket erhältlich.

In Zusammenarbeit mit Mainland Music verlost openairguide.net 2x2 Tickets für diesen Abend. Der Link zum Wettbewerb befindet sich unten im Kasten. Einsendeschluss ist der Donnerstag, 31. Oktober 2013. am Wettbewerb teilnehmen
Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.