Startseite   ›  Gewinnen   ›  Gratis ans Roskilde Festival 2016 zu RHCP & Co
Dienstag, 10. Mai 2016, 22:13 Uhr. elb. Mit das legendärste Festival Europas: openairguide.net verlost 1x2 Festivalpässe für das dänische Roskilde Festival 2016 mit den Red Hot Chili Peppers, Neil Young & Co. Das diesjährige Roskilde Festival findet vom 25. Juni bis 02. Juli 2016 statt. Photo: Das diesjährige Roskilde Festival findet vom 25. Juni bis 02. Juli 2016 statt.
Welches die renommiertesten Festivals in Europa sind? An erster Stelle sicher das britische Glastonbury – und dann folgt bereits das Roskilde in Dänemark. 25 Zugminuten von Kopenhagen entfernt, strömen seit 1971 jährlich über 100'000 Besucher an das Festival, das bei weitem nicht nur mit seinen stilistisch stets sehr breit aufgestellten und im Gesamtpaket überzeugenden Line-Ups zu punkten vermag.

Bekannt und beliebt ist das dänische Traditionsfestival für seinen Non-Profit-Gedanken. Alljährlich fliesst der gesamte Gewinn in einen Fonds, der humanitäre und gemeinnützige Organisationen unterstützt. Oder für sein seit Jahrzehnten bestehendes Helferkonzept: über 30'000 Freiwillige werden es auch dieses Jahr wieder sein.

Ein leckeres Pi(l)ss
Vorreiter ist das Roskilde regelmässig auch in Sachen Nachhaltigkeit. Eine besonders verrückte Idee schaffte es vergangenes Jahr weltweit in die Medien. Da die Unmengen an ausgeschiedenem Urin an Festivals jeweils gravierende Auswirkungen auf die Umwelt und das Abwassersystem mit sich bringen, liessen die Veranstalter an der letzten Ausgabe den Urin der Besucher in Speichertanks sammeln, um ihn anschliessend auf benachbarten Feldern als Dünger zu benützen – nota bene für diejenige Gerste, die nächstes Jahr in Bierform dann wieder am Festival ausgeschenkt werden soll.

Was das Line-Up betrifft, vereint das Roskilde Festival 2016 wieder einmal ein äusserst attraktives Teilnehmerfeld mit über 120 Bands. Die Headlinerspitze bietet mit den Red Hot Chili Peppers, Neil Young, LCD Soundsystem und Tenacious D musikalische (Generationen-)Vielfalt. Das Päckli rund um New Order, James Blake, Tame Impala, Miike Snow, Foals, Courtney Barnett und Mac Demarco ist ein einziger Traum – wie auch die weibliche Fraktion um PJ Harvey, Grimes, CHVRCHES, Aurora, MØ und die Savages. Abgerundet wird das Programm mit unzähligen weiteren, prominenten Acts aus allen Genres, von Hip-Hop (u.a. Macklemore & Ryan Lewis und Future) über elektrische Gitarrengewitter (u.a. At The Drive-In (!), Slayer, Ghost) bis zu World Music (u.a. Syrian National Orchestra feat. Damon Albarn) und natürlich einer Reihe verheissungsvoller Newcomer à la Mura Masa, Whitney oder Alex Vargas.





Ausgetragen wird das Roskilde Festival diesen Sommer vom Samstag, 25. Juni bis Samstag, 02. Juli 2016. Zu beachten ist, dass der (berüchtigte) erste Teil des Festivals vor allem in Form von etlichen kulturell vielfältigen Attraktionen auf dem hübsch hergerichteten Gelände über die Bühne geht, ehe sich dann ab Mittwoch die grossen Bands die Klinke in die Hand geben.

openairguide.net verlost 1x2 Festivalpässe für das Roskilde Festival 2016. am Wettbewerb teilnehmen

Meistgelesen

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.