Startseite   ›  Konzerte   ›  Schweiz   ›  Zürich   ›  Halle 622   ›  Pentatonix

Dienstag  ·  31. März 2020

Halle 622

Zürich

Pentatonix

Wer? Pentatonix
Doors 18:30
Beginn 20:00
Ende 22:30
Preis CHF 72
Achtung!
Konzert abgesagt!
Veranstaltertext

Als das Quintett Pentatonix im September 2011 antrat, um an der dritten Staffel der US-amerikanischen Talentshow "The Sing-Off" teilzunehmen, war noch keinem bewusst, wozu sie im Stande sein würden. Gut zwei Monate später, nachdem sie zum Gewinner gekürt worden waren, stand fest: Diese Band, die einzig und allein mit der Stimme und keinerlei Instrumenten arbeitet, hat eine der pursten und gefühlvollsten Ausdrucksformen der Popmusik in eine aufregende Zukunft katapultiert, deren Möglichkeiten grenzenlos zu sein scheinen. So haben Pentatonix in kürzester Zeit ihren ganz eigenen und höchst ansteckenden Sound und Style kreiert, indem sie die eingängigsten Popsongs jeder Couleur mit komplexen, neuartigen Arrangements kombinieren. Pentatonix sind die Sänger Scott Hoying, Kirstie Maldonado, Mitch Grassi, Matt Sallee und der Beatboxer Kevin "K.O." Olusola. Nach dem Erfolg bei "The Sing-Off" zogen alle Bandmitglieder nach Los Angeles, wo sie unermüdlich an neuem Material arbeiteten und ihren eigenen Youtube-Channel mit Versionen von Songs wie "Somebody That I Used To Know" (Gotye), "Hallelujah" (Leonard Cohen) oder ganz aktuell "Can You Feel the Love Tonight?" (Elton John) fütterten, was dazu führte, dass mittlerweile über 17 Millionen Fans den Channel abonniert haben und ihre Videos insgesamt mehr als 4 Milliarden Mal geklickt wurden. Am 25. Oktober erscheint ihr neues Weihnachtsalbum "The Best Of Pentatonix Christmas", welches sie auf ihrer Welttournee sicherlich im Gepäck haben werden. Am 31. März machen sie dabei einen exklusiven Halt in Zürich in der Halle 622.

Pentatonix

Unknown column 'datum1' in 'order clause'

Konzert suchen

Demnächst

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.