Startseite   ›  Konzerte   ›  Schweiz   ›  Zürich   ›  Letzigrund   ›  Depeche Mode

Sonntag  ·  18. Juni 2017

Letzigrund

Zürich

Depeche Mode

Depeche Mode Photo:
Doors k.A.
Beginn 19:00
Ende k.A.
Preis keine Angabe
Veranstaltertext

Depeche Mode - Global Spirit Tour 2017

Ticketcorner Online Presale: Fr., 14. Oktober 2016, 10:00 Uhr (72h)
Allgemeiner Vorverkaufsstart: Mo., 17. Oktober 2016, 10:00 Uhr

Depeche Mode, eine der einflussreichsten und prägendsten Bands der modernen Musik, haben in Mailand ihre Welttournee 2017 angekündigt. Ihr neues Studioalbum Spirit erscheint im Frühjahr 2017. Die Global Spirit Tour bietet treuen und neuen Fans gleichermassen die Gelegenheit, bahnbrechende und emotionsgeladene Shows der Band zu erleben. In Deutschland treten Depeche Mode in der Zeit vom 27. Mai bis 4. Juli in Leipzig, Köln, München, Hannover, Frankfurt, Berlin und Gelsenkirchen auf. In der Schweiz steht ein Open-Air in Zürich am 18. Juni auf dem Tourneeplan.

Auf der ersten Etappe der Global Spirit Tour werden Dave Gahan, Martin Gore und Andy Fletcher vor über 1,5 Millionen Fans in 32 Städten und 21 Ländern in ganz Europa auftreten. Die Konzertreise umfasst u. a. legendäre Open Air Arenen wie das Stade de France in Paris, San Siro in Mailand und das Olympiastadion in Berlin.

Im Anschluss an Europa wird die Global Spirit Tour, die 18. in der Karriere der Band, in Nord- und Südamerika fortgesetzt. Es ist das erste Mal nach mehr als drei Jahren, dass Depeche Mode wieder live auftreten. Bei der vorherigen, restlos ausverkauften Delta Machine Tour begeisterten Depeche Mode mehr als 2,5 Millionen Anhänger in aller Welt. Sie zählte damit zu den grössten und erfolgreichsten Tourneen überhaupt.

Bei der Global Spirit Tour führen Depeche Mode ihre Benefiz-Partnerschaft mit dem Schweizer Uhrenhersteller Hublot fort, um gemeinsam auf das Wohltätigkeitsprojekt «Charity: Water» aufmerksam zu machen und dieses finanziell zu unterstützen. Ziel dieser Mission ist es, Menschen in aller Welt mit sauberem Trinkwasser zu versorgen.

Spirit ist das 14. Studioalbum der Musikpioniere und Nachfolger der von der Kritik gefeierten CD Delta Machine, die in 26 Ländern die Top 5 und in 12 Ländern die Nr. 1 der Charts erreichte. Spirit wird von James Ford produziert, Gründungsmitglied der Band Simian Mobile Disco, zu dessen jüngsten Produktionen die Alben von Florence and the Machine und den Arctic Monkeys gehören. Spirit wird Anfang 2017 von Columbia Records weltweit veröffentlicht.

Bei einem Presse-Event in Mailand bemerkte Dave Gahan: «Wir sind aussergewöhnlich stolz auf den Sound und die Energie von Spirit. Wir sind sehr enthusiastisch, wieder auf Tour zu gehen und dieses besondere Gefühl mit unseren Fans in aller Welt zu teilen.»

Trotz 100 Millionen verkaufter Alben und Live-Konzerten vor über 30 Millionen Fans in aller Welt haben sich Depeche Mode immer wieder neu erfunden, ohne ihre Originalität preiszugeben. Zahlreiche Künstler und Bands bezeichnen Depeche Mode als ihre Inspiration. Kritiker feiern sie nach wie vor als «bahnbrechend», «richtungweisend» und «an Bedeutung gewinnend». Mit der Global Spirit Tour und dem neuen Album setzen Depeche Mode ihren Weg konsequent fort, der eine Geschichte musikalischer Innovation und ungebrochener Anziehungskraft ist.

Infos zur Band

Genre New Wave
Herkunft England
Website depechemode.com
Letzte AlbenreleasesSpirit  2017
Delta Machine  2013
Sounds of the Universe   2009
Ähnliche Bands
Erasure
Pet Shop Boys
New Order

Depeche Mode

▼    frühere Auftritte    ▼

2018

Sa21 Jul 18 Lollapalooza Paris neben Gorillaz · The Killers · Travi$ Scott Do19 Jul 18 Vieilles Charrues neben Massive Attack · Gorillaz · Orelsan Di17 Jul 18 Paléo Festival Nyon neben Gorillaz · The Killers · Lenny Kravitz Sa14 Jul 18 Mad Cool Festival neben Nine Inch Nails · Pearl Jam · Queens Of The Stone Age Do12 Jul 18 Musilac neben Deep Purple · Indochine · IAM Mo09 Jul 18 Beauregard neben Jack White · Macklemore · The Offspring Sa07 Jul 18 Main Square neben Jamiroquai · IAM · Queens Of The Stone Age Do05 Jul 18 Open'er Festival neben Arctic Monkeys · Gorillaz · Bruno Mars Sa30 Jun 18 Open Air St. Gallen neben Nine Inch Nails · The Killers · Bonez MC & Raf Camora Do28 Jun 18 Tinderbox neben Jack White · Kygo · Tiesto Di26 Jun 18 Volt neben Iron Maiden · Steve Aoki · Limp Bizkit Sa23 Jun 18 Isle Of Wight neben The Killers · Kasabian · The Script

2017

Sa08 Jul 17 NOS Alive neben The Weeknd · alt-J · The xx Do06 Jul 17 Bilbao BBK Live neben The Killers · Brian Wilson performing Pet Sounds · Royal Blood So18 Jun 17 Zürich · Letzigrund

2014

Sa15 Feb 14 Zürich · Hallenstadion Fr14 Feb 14 Zürich · Hallenstadion

2013

 Okt 13 Austin City Limits neben The Cure · Kings Of Leon · Muse Di16 Jul 13 Festival de Nimes neben Green Day · Neil Young & Crazy Horse · Mark Knopfler Sa13 Jul 13 NOS Alive neben Green Day · Kings Of Leon · Japandroids Do11 Jul 13 Bilbao BBK Live neben Green Day · Kings Of Leon · TOY Di09 Jul 13 Moon and Stars neben Carlos Santana · Green Day · Die Toten Hosen So07 Jul 13 Rock Werchter neben Kings Of Leon · Rammstein · Green Day Do27 Jun 13 Peace & Loveabgesagt Fr07 Jun 13 Bern · Stade De Suisse

2006

Mi19 Jul 06 Paléo Festival Nyon neben Placebo · Pixies · Tracy Chapman Mo10 Jul 06 Moon And Stars neben Eros Ramazzotti · Bryan Adams · Roger Waters Sa17 Jun 06 Greenfield neben Tool · Placebo · Seeed

Konzert suchen

Demnächst

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.