Startseite   ›  Konzerte   ›  Schweiz   ›  Zürich   ›  Volkshaus   ›  Ben Harper & The Innocent Criminals

Montag  ·  03. Oktober 2016

Volkshaus

Zürich

Ben Harper & The Innocent Criminals

Doors 19:00
Beginn 20:00
Ende k.A.
Preis Stehplatz: CHF 70
Sitzplatz: CHF 80
Veranstaltertext

Update vom 22. September 2016:

Das Konzert von Ben Harper & The Innocent Criminals am Montag, 3. Oktober 2016 um 20 Uhr findet aus produktionstechnischen Gründen neu im Volkshaus Zürich und nicht im Hallenstadion Zürich statt.
Wir freuen uns, als Support Act The Jack Moves anzukündigen.

Die Türöffnung ist neu um 19:00 Uhr (anstatt 18:00 Uhr).
Für dieses Konzert sind nur noch Stehplätze erhältlich.

Bitte geben Sie diese Info weiter und beachten Sie bei Ihrer Anreise den neuen Veranstaltungsort.
Die gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Besten Dank für ihr Verständnis.



---


Ben Harper & The Innocent Criminals melden sich nach ihrer erfolgreichen Wiedervereinigung im letzten Jahr 2016 mit einem neuen Album zurück. Am 3. Oktober 2016 kommt der amerikanische Vollblutmusiker Ben Harper zusammen mit den Innocent Criminals ins Hallenstadion nach Zürich.

Mit einer Mischung aus Soul, Funk und Folk-Rock begeisterte Ben Harper in den 1990er Jahren und erreichte Kultstatus. Mit ?Steal My Kisses? feiert er im Jahr 2000 den grössten kommerziellen Erfolg. 2003 wurde er vom französischen ?Rolling Stone? zum Künstler der Jahres gewählt. 2015 kam es zur Wiedervereinigung mit den Innocent Criminals. Ihr umjubelter Auftritt am Moon & Stars 2015 in Locarno war ein eindrückliches Statement. Im April erscheint ihr lang ersehntes neues Album ?Call It What It Is?.

«Die neue Musik, die wir schreiben, ehrt nicht nur den alten Sound der Innocent Criminals, sondern ist Lichtjahre voraus von dort, wo wir damals waren und aufgehört haben», erklärte Ben Harper. «Ich kann es kaum erwarten, bis die Fans den Sound hören und so gutheissen und anerkennen, wie es eben nur Fans der Innocent Criminals können.»

«Die Innocent Criminals sind wie eine Familie», sagte Harper nach der Rückkehr der Band für die neue Tour. «Wir sind über all die Jahre in engem Kontakt geblieben und es schien, als ob wir keine weitere Minute mehr warten konnten. Wir sind alle unsere eigenen Wege gegangen und nun ist es an der Zeit, dass wir da weitermachen, wo wir aufgehört haben.»

Die Band besteht aus Leon Mobley (Percussion), Juan Nelson (Bass), Oliver Charles (Drums), Jason Yates (Keyboard) und Michael Ward (Gitarre). Die drei Gründungsmitglieder Mobley, Nelson und Charles sind seit über 20 Jahren ein fester Bestandteil von Ben Harpers Sound. Sie waren von seinen ersten Club-Gigs bis zu seinem Debüt «Welcome to the Cruel World» 1994 an seiner Seite. Yates und Ward wurden ein Jahrzehnt später Mitglieder der Band und halfen, den Sound weiterzuentwickeln. Während Harper Millionen Alben weltweit verkaufte, etablierten sich The Innocent Criminals auf der Bühne als eine der weltweit vielseitigsten Live-Bands.

Dank gefeierten Nonstop-Touren und Alben wie dem GRAMMY®-nominierten «Lifeline» gewannen sie Tausende von Fans für sich.

Ben Harper & The Innocent Criminals

▼    frühere Auftritte    ▼

2020

Fr17 Jul 20 Lucca Summer Festivalabgesagt

2019

Di23 Jul 19 Blue Balls neben Glen Hansard · Xavier Naidoo · Cat Power So21 Jul 19 Lollapalooza Paris neben Martin Garrix · Migos · Twenty One Pilots Sa20 Jul 19 Vieilles Charrues neben Martin Garrix · Iggy Pop · David Guetta Sa13 Jul 19 Rock in Roma neben Kraftwerk · Skunk Anansie · Subsonica Mi10 Jul 19 Pistoia Blues neben 30 Seconds To Mars · Robben Ford · Black Stone Cherry So07 Jul 19 Main Square neben Macklemore · DJ Snake · Christine & The Queens Sa06 Jul 19 Beauregard neben Tears For Fears · NTM · Limp Bizkit Fr28 Jun 19 Garorock neben Christine & The Queens · Macklemore · DJ Snake Do13 Jun 19 FestiNeuch neben Patti Smith · Midnight Oil · Cyril Cyril

2018

Do25 Okt 18 Baloise Session neben Ms. Lauryn Hill · Sunrise Avenue · John Legend

2017

 Mai 17 Bottlerock Napa Valley neben Tom Petty & The Heartbreakers · Maroon 5 · The Roots

2016

Mo03 Okt 16 Zürich · Volkshaus  Jul 16 Fuji Rock neben Red Hot Chili Peppers · Disclosure · Sigur Rós Fr08 Jul 16 Ottawa Bluesfest neben Red Hot Chili Peppers · Bryan Ferry · Billy Idol

2015

 Sep 15 Kaaboo neben Snoop Dogg · The Killers · Zac Brown Band  Aug 15 Outside Lands neben Sam Smith · Wilco · The Black Keys  Jul 15 Osheaga neben Kendrick Lamar · Florence And The Machine · Nas Do23 Jul 15 Paléo Festival Nyon neben Faithless · Sting · Robert Plant Fr17 Jul 15 Hydrogen Festival neben Lenny Kravitz · Mark Knopfler · The Chemical Brothers Mi15 Jul 15 Moon and Stars neben Lenny Kravitz · Roxette · Carlos Santana Mo13 Jul 15 Les Nuits de Fourvière neben Björk · Iggy Pop · Damien Rice Fr10 Jul 15 Bilbao BBK Live neben Siesta! · alt-J · Muse Do09 Jul 15 NOS Alive neben Mumford & Sons · Disclosure · Muse Sa04 Jul 15 Festival de Nimes neben Lionel Richie · Pharrell Williams · Sting Fr03 Jul 15 Eurockéennes neben The Chemical Brothers · Sting · St Paul And The Broken Bones So28 Jun 15 Rock Werchter neben Mumford & Sons · Pharrell Williams · The Chemical Brothers  Jun 15 Bonnaroo neben Robert Plant · My Morning Jacket · Billy Joel  Jun 15 Free Press Summer Festival neben Skrillex · R. Kelly · Weezer  Mai 15 Boston Calling neben Beck · Tame Impala · Pixies

2008

Di22 Jul 08 Paléo Festival Nyon neben Mika · R.E.M. · Vanessa Paradis So20 Jul 08 Live At Sunset neben Al Jarreau · Hucknall · Diana Krall Sa19 Jul 08 Gurtenfestival neben N.E.R.D · Herbert Grönemeyer · The Chemical Brothers Sa05 Jul 08 Rock Werchter neben Radiohead · R.E.M. · Beck

2006

Di18 Jul 06 Paléo Festival Nyon neben Depeche Mode · The Who · Tracy Chapman Sa24 Jun 06 Southside neben Muse · Manu Chao · The Strokes

2004

Fr02 Jul 04 Open Air St. Gallen neben Faithless · Muse · The Black Eyed Peas

Konzert suchen

Demnächst

Beliebt

Partner

X-Tra
Just Because

Letzte Updates

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.