Startseite   ›  Magazin   ›  Sens Unik - umjubelter Start ihrer Sommertour
Montag, 05. Juli 2010, 12:52 Uhr. elb. Sens Unik sind zurück - und wie! Zu ihrem 20-jährigen Bandjubiläum hat sich die Hip Hop-Formation wiedervereint. Vergangenes Wochenende startete ihre Schweizer Festivaltour - mit gefeierten Auftritten Begeisterten bei ihren ersten Festivalauftritten 2010: Sens Unik Photo: zVg., Gurtenfestival Begeisterten bei ihren ersten Festivalauftritten 2010: Sens Unik
Schon 20 Jahre ist es her, seit sich Sens Unik in Lausanne zusammengefunden und eine der ersten Schweizer Hip Hop-Bands gegründet hatten. Die Band um Sängerin Déborah, Rapper Carlos, DJ Just One und (dem später dazugekommenen) Schlagzeuger Laurent Biollay zählte während 15 Jahren mit ihren Veröffentlichungen zu Stammgästen der Top10 der Schweizer Albumcharts. 2005 getrennt, sind Sens Unik jetzt wieder zurück - mit einem Best-Of-Album, auf dem vier neue Songs vorhanden sind und einer Festivaltour.

Vergangenes Wochenende ist nun die Festivaltour der welschen Band gestartet. Ihr Auftritt am Freitag, 02. Juli 2010 am Lakeside Festival in Hergiswil wurde von den Veranstaltern als 'der Übergig schlechthin' betitelt. Und auch ihr samstägliches Konzert am Lindenhoffest im Rahmen des Zürifäschtes hinterliess einen ausgezeichneten Eindruck.

Noch während das grosse Feuerwerk über dem Seebecken stattfand, betraten Sens Unik unter grossem Jubel die Bühne des Lindenhoffests. Auf dem Hügel, der mitten im Zentrum Zürichs liegt, hatte zuvor die Schaffhauser Band Die Aeronauten das altersmässig angenehm durchmischte Publikum auf den Abend des Festes eingestimmt, das vom Zürcher Club Helsinki und
dem Stolze Open Air organisiert wurde.

Und was Sens Unik danach auf der Bühne zeigten, war eine wahre Freude. Angeführt vom charismatischen Frontmann Carlos, der das Publikum leidenschaftlich durch das Konzert führte, präsentierten die Lausanner mit viel Spielfreude einen gelungenen Querschnitt durch die Songs ihrer Bandgeschichte, was von den begeisterten Zuschauern auch entsprechend honoriert wurde.

Dass zum Schluss des letzten Songs, als Sens Unik unter grossem Beifall bereits zum zweiten Mal auf die Bühne zurückgekommen waren, dann Regen einsetzte, konnte die Stimmung nicht mehr trüben.

Diesen Sommer sind Sens Unik im Rahmen ihrer Tour noch an einigen, ausgesuchten Festivals zu Gast, u.a. am Gurtenfestival, am Paléo, am Open Air Lumnezia und am Heitere in Zofingen. Danach steht (vielleicht) noch eine Clubtour im Herbst an, zu der aber aktuell an dieser Stelle noch keine genaueren Informationen vorliegen.
Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.