Startseite   ›  Magazin   ›  Viel Exklusives am Touch The Air 2011
Sonntag, 13. März 2011, 00:33 Uhr. elb.zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 23. März 2011, 12:34 Uhr. Diese Woche hat das Touch The Air (23. - 26. Juni 2011 in Wohlen) für Aufsehen gesorgt. Mit US-Starproduzent Timbaland, Akon, Ludacris etc. konnten hochkarätige Hip Hop-Acts exklusiv für einen einzigen Auftritt in der Schweiz verpflichtet werden Viel Prominenz am Touch The Air 2011 in Wohlen Photo: zVg., Touch The Air Viel Prominenz am Touch The Air 2011 in Wohlen
Das 'Touch The Lake' hat sich gewandelt: letztes Jahr noch ausverkauft und im Rahmen des Züri-Fäschtes ausgetragen, haben nun Austragungsort und Festivalnamen geändert. Dieses Jahr findet das Touch The Air vom 23. - 26. Juni 2011 im aargauischen Wohlen statt. Die ersten knapp 30 Bands, hauptsächlich aus dem Hip Hop-Bereich, sind im Verlauf dieser Woche veröffentlicht worden. Angeführt wird das Line-Up von internationalen Topshots wie z.B. Timbaland, Akon oder auch Ludacris. Das soll aber noch nicht alles gewesen sein. In Kürze will das Festival auch noch etliche Elektro-Acts bekanntgeben.

Timbaland, Akon & Co - exklusiv in Wohlen
Besonders stolz zeigen sich die Verantwortlichen über das Engagement des US-Starproduzenten Timbaland, der sehr selten live auftrete. Wie das Touch The Air auf Anfrage von openairguide.net mitgeteilt hat, gehört der Produzent zu einer stattlichen Anzahl Bands, die allesamt exklusiv im Juni in Wohlen auftreten werden. So zählen laut Veranstalter zu diesen Acts, die man diesen Sommer an keinen anderen Festivals in der Schweiz zu sehen bekommen wird, u.a. auch Akon, Ludacris, Method Man & Redman, Busta Rhymes, Melanie Fiona, Sido und die Dilated Peoples.


Aus dem Jahr 2007: Timbaland feat. Keri Hilson - The Way You Are (live)

Weiters teilen die Organisatoren mit, dass unter den elektronischen Acts mindestens ein internationaler Name dabei sein werde. Da die Verhandlungen mit diesen Künstlern aber noch nicht ganz abgeschlossen sind, kann noch nicht genau angegeben werden, wann die nächsten Bands für das Touch The Air 2011 veröffentlicht werden können.

Erfolgreicher Vorverkaufsstart
Neben dem zugkräftigen Line-Up punktet das Touch The Air auch in Sachen Eintrittspreis bei seinen Fans. Die ersten 1000 4-Tagespässe für nur CHF 79 waren innert kürzester Zeit vergriffen. Aktuell sind auch bereits knapp 3/4 des Kontingents der zweiten Preisstufe, den Warm Up-Tickets, zum Preis von CHF 99 verkauft. Das nächsthöhere Preislevel der Tickets wird CHF 109 betragen, ehe die letzten Festivalpässe schliesslich zum Preis von CHF 149 angeboten werden. Tickets sind bei Ticketcorner und bei Manor (zehn Franken günstiger als bei Ticketcorner) erhältlich.

Update: 23.03.2011 - 1230
Das Touch The Air hat einen dreidimensionalen Geländeplan online gestellt, um sich einen Überblick verschaffen zu können. Es dürfte aber ein Zufall sein, dass im Hintergrund Paul Kalkbrenner läuft..


3D-Überblick über das Festivalgelände des Touch The Air 2011 in Wohlen
Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.