Startseite   ›  Magazin   ›  Das doppelte Coachella

Neu an zwei Wochenenden

Das doppelte Coachella

Dienstag, 31. Mai 2011, 23:23 Uhr. elb. Wenn Festivals an ihre Kapazitätsgrenzen stossen, wird meistens das Gelände vergrössert. Nicht so am Coachella in Kalifornien, denn das findet 2012 neu zwei Mal an aufeinanderfolgenden Wochenenden statt Eine neue Idee: das Coachella findet 2012 zwei Mal nacheinander statt Photo: coachella.com Eine neue Idee: das Coachella findet 2012 zwei Mal nacheinander statt
Innovative Idee in den USA: als Reaktion auf den diesjährigen Besucheransturm und den vorzeitigen Ausverkauf hat das Coachella für das Jahr 2012 eine interessante Neuigkeit vermeldet. Im kommenden Frühling findet das Festival in Kalifornien neu an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden statt.

Man versuche, den Besuchern zwei identische Festivalwochenenden anzubieten, um alle Bedürfnisse befriedigen zu können, heisst es auf der offiziellen Festivalwebsite. Das Ganze laufe unter dem Motto "same lineup, same art, same place, different people" und wird einerseits am 13. - 15. April 2012 bzw. am Wochenende danach, am 20. - 22. April 2012, über die Bühne gehen.

2011 waren am Coachella u.a. Bands wie Kanye West, Arcade Fire, The Strokes oder Kings Of Leon zu Gast. Nur eine Woche nach Start des Vorverkaufs Mitte Januar war das Festival mit 75'000 verkauften Eintritten bereits restlos ausverkauft.
Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.