Startseite   ›  Magazin   ›  Black Sabbath-Reunion mit neuem Album und Welttournee
Freitag, 11. November 2011, 21:03 Uhr. elb.zuletzt aktualisiert: Freitag, 17. Februar 2012, 23:31 Uhr. Eine der einflussreichsten Metalbands meldet sich zurück: Black Sabbath haben heute ihre Wiedervereinigung bekanntgegeben. Mit neuem Album im Gepäck werden sie 2012 eine Welttournee bestreiten, die sie u.a. ans Download Festival führen wird Wiedervereint: Black Sabbath Photo: blacksabbath.com Wiedervereint: Black Sabbath
Dass die Reunion von Black Sabbath anstehen würde, war spätestens seit vergangener Woche offensichtlich. Auf ihrer offiziellen Bandwebsite prangte ein Schriftzug mit dem heutigen Datum 11-11-11. An einer Pressekonferenz in Los Angeles hat die Band heute nun nicht nur ihre Wiedervereinigung angekündigt, sondern auch - nach 33 Jahren - ein neues Studioalbum, das von niemand Geringerem als Rick Rubin produziert wird.

Update #1
Das Album wird gemäss Angaben der Band im Herbst 2012 erscheinen


Mit der neusten Veröffentlichung im Gepäck werden Ozzy Osbourne & Co im kommenden Jahr auf Welttournee gehen. Welche Länder Black Sabbath auf ihrer Tour besuchen werden, ist noch nicht bekannt. Der bis anhin einzige offiziell angekündigte Auftritt der Band führt sie im Sommer nach Donington Park. Als weiterer Headliner, neben den bereits bestätigten Metallica, wird die einflussreiche Metalband das legendäre Download Festival am Sonntag, 10. Juni 2012 abschliessen.


Der offizielle Videoclip zur Black Sabbath-Reunion

Update #3 vom 17. Februar 2012
Black Sabbath haben heute mitgeteilt, dass die geplante Europatournee im Sommer 2012 nicht so durchgeführt werden wird, wie zunächst geplant. Grund ist die Krebsbehandlung von Bandmitglied Tony Iommi, wo die Dauer der Rehabilitation nicht absehbar sei.

So kommt es dazu, dass Black Sabbath einzig und allein am englischen Download Festival in der geplanten Formation (ohne Drummer Bill Ward) zustande kommen wird. Alle anderen fixierten Konzerttermine werden von neu unter dem Namen Ozzy & Friends ausgetragen, wo Geezer Butler und Zakk Wylde zusammen mit Ozzy Osbourne auf der Bühne stehen werden. Bei einigen Shows wird zudem Ex-Guns N' Roses-Gitarrist Slash als Special Guest performen.

Der Tourplan sieht nun folgendermassen aus:

Black Sabbath
So, 10. Juni 2012 - Download Festival, UK-Donington

Ozzy & Friends
Mi, 23. Mai 2012 - Hartwall Arena, FI-Helsinki
Fr, 25. Mai 2012 - Stadium, SE-Stockholm
So, 27. Mai 2012 - Jelling Festival, DK-Jelling
Di, 29. Mai 2012 - Bergen Calling, NO-Bergen
Do, 31. Mai 2012 - Spektrum, NO-Oslo
Sa, 02. Juni 2012 - Malmö Stadium, SE-Malmö
Mo, 04. Juni 2012 - Westfalenhalle, DE-Dortmund
Mi, 06. Juni 2012 - O2 Arena, CZ-Prag
Fr, 15. Juni 2012 - Azkena Rock Festival, ES-Vitoria Gasteiz
So, 17. Juni 2012 - Hellfest, FR-Clisson
Fr, 22. Juni 2012 - Graspop Metal Meeting, BE-Dessel
So, 24. Juni 2012 - Gods Of Metal, IT-Mailand
Di, 26. Juni 2012 - Stadthalle, AT-Wien
Do, 28. Juni 2012 - USCE Park, SRB-Belgrad
So, 01. Juli 2012 - Rockwave Festival, GR-Athen


Update #2
durch Update #3 ersetzt

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.