Startseite   ›  Magazin   ›  The Black Keys: 2013 neues Album und wohl keine Festivaltour
Dienstag, 02. Oktober 2012, 14:41 Uhr. elb. Nach dem Erfolg ihres letzten Albums «El Camino» wollen The Black Keys Anfang 2013 bereits wieder ins Studio. Danach soll eine mehrmonatige Pause auf dem Plan stehen, was eine Festivaltour durch Europa somit wohl ausschliessen dürfte. The Black Keys: im Sommer 2013 wohl nicht in Europa Photo: facebook.com/TheBlackKeys The Black Keys: im Sommer 2013 wohl nicht in Europa
Die Chancen, The Black Keys nach ihrem frühzeitig ausverkauften Konzert in Zürich im letzten Januar demnächst auf einer Schweizer Festivalbühne anzutreffen, sind gesunken. Bereits dieses Jahr hatten sich diverse der hiesigen Openairs erfolglos um ein Engagement des US-Duos bemüht. Nach den jüngsten Statements von Schlagzeuger Patrick Carney wird es 2013 aller Voraussicht nach leider nicht viel anders aussehen.

Gegenüber dem kalifornischen Radiosender KROQ äusserte sich Carney gestern zu den Zukunftsplänen der Band. Anfang Jahr werde man mit den Arbeiten des neuen Albums beginnen, um die Aufnahmen planmässig Ende Frühling abschliessen zu können. Danach strebe man eine mehrmonatige Pause an «to do normal things like go to bed early and wake up early, walk the dog, that kind of stuff», so Carney.

Konzerte der The Black Keys seien einige im Frühling angesetzt - heute wurden Festivalauftritte am Lollapalooza Brasilien (Ende März 2013) und Lollapalooza Chile (Anfang April 2013) offiziell bestätigt - und wahrscheinlich folge die nächste Tour dann im Herbst. Ein Abstecher an die europäischen Festivals in den Sommermonaten scheint demzufolge derzeit nicht auf dem Plan des Duos zu stehen.

Erfahrungsgemäss sollte man Aussagen einzelner Bandmitglieder gerade im schnelllebigen Musikbusiness nicht überbewerten. In diesem Fall erscheint es aber sinnvoll, für den Festivalsommer 2013 erstmal nicht mit Auftritten der The Black Keys in diesen Breitengraden zu rechnen.

Meistgelesen

Kontakt - Impressum - Mediadaten
© openairguide.net - seit 2005 - Alle Rechte vorbehalten.